Kooperation zwischen SAE Institute und Musikmesse

Banner Musikmesse

Es ist wieder soweit. Die weltweit größte Musikmesse sowie die Fachmesse für Veranstaltungstechnik prolight & sound öffnen demnächst für vier Tage ihre Pforten. In der Zeit vom 12.03.08 bis 15.03.08 werden auf dem Frankfurter Messegelände zahlreiche Neuheiten unserer Branche präsentiert. Die Veranstalter selbst rechnen in diesem Jahr mit einem neuen Besucherrekord.

Auch das SAE INSTITUTE ist wieder mit einem Stand in der Halle 5.1 C68 vertreten. Ansonsten laufen eine Menge weitere Aktionen, die SAE in Kooperation mit der Musikmesse veranstaltet:

Täglich berichtet SAE Frankfurt Mitarbeiter Christian Ruff als rasender Reporter mit seinem studentischen Filmteam über Neuheiten, Trends und Entwicklungen. Die jeweils aktuelle Ausgabe des 10minütigen Videos kann man an jedem Messetag ab 20:00 Uhr entweder unter www.sae.edu oder www.musikmesse.de abrufen.

SAE´ler, Songwriter und Sänger Markus Striegl wird wieder, bewaffnet mit MacBook und Digicam, hinter den Kulissen als offizieller Musikmesse-Blogger recherchieren. Bereits im letzten Jahr sorgten seine Kulttexte für einen regen Traffic auf der Seite der Musikmesse. Also ein Blick unter www.musikmesse.de oder www.saemesseblog.de lohnt sich allemal!

In Halle 4.2 gibt es im Rahmen des musikBizz Studios täglich Seminare und Workshops mit SAE Dozenten aus Frankfurt, Köln und München. Wer nicht dabei sein kann hat die Möglichkeit, einen Live-Stream unter http://make.tv/musikmesse mitzuerleben. Dieser wird mit freundlicher Unterstützung von www.make.tv realisiert.

Schreibe einen Kommentar.