Zeiterfassung 2.0

Zeiterfassung nervt – muss aber (leider) sein. Abhilfe schaffen diverse Tools vom einfachen Notizzettel bis zu komplexen kommerziellen Zeiterfassungtools. Eine einfache webbasierte Lösung bietet jetzt mite. Konzipiert wurde es für Freelancer und kleine Agenturen. Die Funktionalität beschränkt sich auf die nötigsten Features und das Design hält sich nach Web2.0 Manier dezent zurück. Da das Projekt gerade aus der Taufe gehoben wurde, bleibt zu hoffen, dass es die Startphase gut übersteht und Fans findet, die es mit konstruktiven Vorschlägen und Spenden unterstützen.

Link:

mite
Tags:

1 Kommentar

  • Hallo zusammen!
    Habe mir bemite mal angesehen. Sieht eigentlich ganz gut aus. Als Alternative kann ich noch den Xpert-Timer empfehlen. http://www.xperttimer.de Da sind ein paar Features mehr drinne und die Light Version ist ebenfalls kostenloas.

    Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar.